slide4-0 slide4-1 slide4-2

Jeder Abschied ist einzigartig...

Als Anregung haben Sie hier die gute Gelegenheit herauszufinden, auf welche Art und wie Sie sich von Ihrem Verstorbenen verabschieden möchten.

Gerne beraten wir Sie dazu auch ausführlich bei Ihnen zu Hause oder setzen vorhandene Wünsche um.

Den letzten Weg gemeinsam gehen

Die Trauerfeier gibt Ihnen die Möglichkeit den Rahmen für eine würdevolle Verabschiedung des/der Verstorbenen zu setzen. Dafür versammeln sich die Gemeinde und die Eingeladenen in der Trauerhalle, Kapelle oder Kirche. Oft liegt am Eingang ein Kondolenzbuch aus in das man einen kleinen Gruß oder auch nur den Namen vermerkt. Für Sie, als Angehörige ist das eine schwierige Stunde. Während der Trauerfeier wird das Leben des/der Verstorbenen gewürdigt und Gedanken zum Leben und Sterben zum Ausdruck gebracht. Neben der Traueransprache ist die Musik ein wichtiger Teil der Trauerfeier.

Bei kirchlichen Bestattungen mit der Anwesenheit eines Pfarrers werden besondere kirchliche Ritual eingehalten und Bibelsprüche und Gebete erinnern an den/die Verstorbene(n) und den Sinn des Lebens und des Todes, in der Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod.

Bei weltlichen Bestattungen für Verstorbene, die zu Lebezeiten aus der Kirche ausgetreten sind, erfolgt die Begleitung durch einen freien Redner. Die Kosten dafür müssen die Angehörigen tragen. Ein freier Redner muss sich an keine kirchlichen Rituale halten und verwirklicht alternative Ideen und Wege. Im Mittelpunkt stehen die Wünsche und Vorstellungen der Angehörigen und die individuelle Persönlichkeit des/der Verstorbenen.

Trost in Schriftform – Trauerbriefe und Trauerkarten

Mit Trauerbriefen oder Trauerkarten können Sie Verwandte und Bekannte über den Tod Ihres Angehörigen informieren. Sie enthalten in der Regel den Namen des/der Verstorbenen, die Lebensdaten, meist eine Auflistung der nahestehenden Verwandten und eine Einladung zur Trauerfeier oder Beisetzung. Oftmals enthält die Anzeige auch ein tröstendes Zitat oder einen Spruch.
Wir arbeiten seit Jahren im Bereich Trauerdruck vertrauensvoll mit der Firma Steffens in Haan zusammen und können Ihnen hiermit eine große Auswahl an Trauerpapieren präsentieren.
Sie finden im Katalog der Fa. Steffens-Papier moderne Trauerpapiere, die in ganz besonderer Weise die Symbolik der Hoffnung und des Trostes widerspiegeln.
Ebenso finden Sie im Katalog aber auch eine große Anzahl klassischer Trauerpapiere.

 Katalog der Fa. Steffens-Papier   Vorschläge Trauersprüche

Anzeige in den Tageszeitungen

Für eine Anzeige in einer Zeitung entscheiden sich die Angehörigen meist, wenn Sie einen größeren Personenkreis öffentlich informieren wollen und dafür nicht alle Adressen kennen.
Meist wird der Text in der Zeitungsanzeige mit dem der Trauerkarte oder des Trauerbriefes gleichgehalten.

 

Blumen trösten, wenn Worte fehlen

Blumen veranschaulichen das unaufhörliche Werden und Vergehen. Blumen spenden Trost und Zuversicht, geben Kraft und Hoffnung.

 Vorschläge Schleifentexte

Hier sehen Sie eine Auswahl unserer Blumendekorationen.
Viele weitere Beispiele finden Sie in unserem Galeriebereich.

Wickler11
Simon31
Hillerkus21
Schmole21
DietzWi21
Kogel21
Gorlich51
Bruhne11
Dietz1
Wirtz31

Musik spricht die Gefühle an

Nehmen Sie sich Zeit, um im Rahmen der Trauerfeier auch über die Musik nachzudenken.
Sie ist nicht nur Begleitung beim Gesang sondern sollte auch dem Leben des Verstorbenen und seinem Verhältnis zur Musik gerecht werden. 

Die Trauermusik kann live von Musikern der verschiedenen Ausrichtungen gespielt oder auch über eine Anlage eingespielt werden. Auf jeden Fall sollte sie sich harmonisch in die Trauerfeier einfügen und zu Ihnen passen.

Auch der gemeinsame Gesang mit den Anwesenden einer Trauerfeier kann zum Ausdruck bringen wie viel dem Verstorbenen die Musik bedeutete und was seinem Leben Halt gegeben hat.

Beispiel Liedzettel 1  

Beispiel Liedzettel 2  

Beispiel Liedzettel 3

Lieder für die Tauerfeier

Anschrift

Annette Dietz

Am Untergraben 30
42399 Wuppertal

Kontaktaufnahme

24 Stunden

Telefon:
0202 - 25 79 83 5

Mobil:
0170 - 38 31 69 5